Haus- und Familienärztliche Grundversorgung

Die Praxis Dr. Grassl in Sendling bietet Ihnen das gesamte Spektrum haus- und familienärztlicher Grundversorgung und dies 365 Tage im Jahr, am Wochenende wie an Feiertagen.

Allgemeinmedizin

Der Hausarzt ist auf den ganzen Menschen spezialisiert. Er achtet auf körperliche und seelische Probleme seiner Patienten und nimmt sie in ihrer gesamten Persönlichkeit wahr. Die konkrete Lebenssituation, der Familienbezug sowie die Umwelt des Patienten tragen ebenso zu seiner Gesundheit bei, wie organische Faktoren.

Wir von der Praxis Dr. Grassl in München-Sendling verstehen uns als „Die Hausarztpraxis“. Darum nehmen wir uns Zeit, hören Ihnen zu und untersuchen Sie gründlich. So können wir Sie bestmöglich hausärztlich versorgen.

Bei allen gesundheitlichen Problemen ist der Hausarzt Ihr erster Ansprechpartner. Er ist auf die Diagnose, die Erst- und Grundversorgung bei allen Arten von Erkrankungen spezialisiert. Das gilt für akute und chronische sowie für körperliche (physische) und für seelische (psychische) Leiden. Außer Notfall-, Akut- und Langzeitversorgung gehören auch Vorsorge (Prävention) und Nachsorge (Rehabilitation) zu den Arbeitsbereichen des Hausarztes.

Der Hausarzt betreut Menschen jeden Alters. In Vorbereitung auf seine verantwortungsvolle Aufgabe der lebensbegleitenden medizinischen Betreuung durchläuft er, nach bestandenem Staatsexamen, eine fünfjährige praktische Weiterbildung zum Facharzt/-ärztin für Allgemeinmedizin. Diese umfasst klinische Tätigkeiten in den Fächern Innere Medizin und Chirurgie sowie Tätigkeiten in der Arztpraxis mit den Schwerpunkten Allgemeinmedizin und Kinderheilkunde.

Praxis Dr. Grassl

Boschetsrieder Str. 72

81379 München-Sendling

Telefon: 089 / 7488940

E-Mail: info@praxis-grassl.de

Glückliche Familie im Freien

Mit einem Team von mehr als zehn Fachärzten für Allgemeinmedizin sind wir in der Gemeinschaftspraxis Dr. Grassl besonders gut darauf vorbereitet, die haus- und familienärztliche Versorgung unserer Patienten abzudecken. Sie entscheiden, ob Sie den Hausarzt Ihres Vertrauens aus unserem Team wählen oder je nach Bedarf und Verfügbarkeit zu verschiedenen Ärzten des Teams in die Sprechstunde kommen. Aufgrund zusätzlicher Spezialisierungen können unsere Ärzte Ihnen auch Leistungen anbieten, die über die Grundversorgung hinausgehen. Im Durchschnitt kann bei 90% aller Fälle der Hausarzt direkt weiterhelfen. Wenn immer ein Spezialist hinzugezogen werden muss, erhalten Sie die entsprechende Überweisung ebenfalls von Ihrem Hausarzt.

Allgemeinmediziner mit einem Patienten

Altenheilkunde (Geriatrie)

Der Prozentsatz älterer Patienten nimmt in der hausärztlichen Versorgung stetig zu. Wir legen in unserer Praxis besonderen Wert auf die angemessene Versorgung dieser Patientengruppe. Häufig handelt es sich um Patienten(-innen) mit mehreren Erkrankungen. Wir bemühen uns um eine Zusammenschau der Befunde und individuelle Lösungen. Egal, ob es sich um einen Hausbesuch oder die Versorgung mit Hilfsmitteln wie zum Beispiel Treppenlift oder Rollator handelt, wir möchten eine möglichst ganzheitliche Versorgung sicherstellen. Mit dieser Einstellung führen wir eine Praxis-Tradition fort, denn schon der Praxisgründer Dr. Dr. Erich Grassl (1913–2008) hat sich um diesen Aspekt der medizinischen Versorgung gekümmert. Seine Erfahrungen hat er in seinem Buch „Im Alter zu Hause“ niedergelegt.

Altenheilkunde

Palliativmedizin

Die Palliativmedizin nimmt sich schwerstkranker und sterbender Patienten mit begrenzter Lebenserwartung an. In dieser Lebensphase steht nicht Heilung im Vordergrund, sondern die Linderung von Symptomen wie Schmerzen, Übelkeit und Angst. Hierbei ist eine Einbindung der Zugehörigen besonders wichtig. In diesem Zusammenhang gilt es auch Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten entsprechend der Bedürfnisse des Patienten zu verfassen.

Frau Dr. S. Weber, Frau Dr. Kollmer und Arzthelferin Frau Paulina Orman haben sich im Fachgebiet Palliativmedizin umfangreich weitergebildet und können Ihnen eine umfassende palliativmedizinische Betreuung anbieten.

Hausbesuche

Patienten im Einzugsbereich der Praxis bieten wir individuell abgestimmte Hausbesuche an.

Wenn Sie aufgrund von Bewegungseinschränkungen nicht in der Lage sind, die reguläre Sprechstunde aufzusuchen, vereinbaren Sie bitte einen Hausbesuch.

Auch im Fall einer plötzlichen schweren Erkrankung, die Sie von einem Praxisbesuch abhält, kommen unsere Ärzte zu Ihnen nach Hause. Das gilt auch für Patienten, die normalerweise nicht auf Hausbesuche angewiesen sind.

Wenden Sie sich bitte an unsere Arzthelferinnen oder Ihren behandelnden Arzt um einen Termin zu vereinbaren. Melden Sie sich für dafür nach Möglichkeit bis spätestens 10 Uhr des selbigen Tages an.

Sollte ein akuter Hausbesuch durch uns nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte an den Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116117.